Für wen Sozialbegleitung hilfreich sein kann

 

 

Für Menschen mit psychischen Erkrankungen und Beeinträchtigungen,

 

  •     die in psychiatrischer Behandlung sind oder waren.
  •     deren soziales Umfeld nicht oder nicht mehr ausreichend ist.
  •     die Unterstützung in der Bewältigung ihrer Alltagssituation wünschen
  •     die eine Verbesserung ihrer Lebensqualität anstreben.

Ansuchen um Sozialbegleitung:

Download
Ansuchen um Sozialbegleitung_2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 79.5 KB