Was ist Sozialbegleitung?

 

  • Sozialbegleitung ist eine vertrauliche und zuverlässige Beziehung für einen bestimmten Zeitraum.
  • Sozialbegleitung ist unterstützender Kontakt ohne Veränderungsanspruch vonseiten des/der SozialbegleiterIn
  • Sozialbegleitung stützt Betroffene unter anderem bei der Bewältigung von Alltagssituationen und dem Neu- bzw. Wiederaufbau von Sozialkontakten.
  • SozialbegleiterInnen fördern Betroffene in ihren gesunden und konfliktfreien Bereichen.
  • SozialbegleiterInnen arbeiten ehrenamtlich und unterliegen der Schweigepflicht.
  • Sozialbegleitung ist für Betroffene freiwillig, kostenlos und vertraulich

...zurück