Achtung! Durch eine Umstellung im Telefoniebereich kann es in den nächsten Tagen zu Störungen kommen!

SozialbegleiterInnen von pro humanis begleiten Sie, wenn Sie

 

  • eine psychische Erkrankung/Beeinträchtigung haben und
  • sich alleine fühlen
  • jemanden suchen, mit dem Sie reden können
  • gerne wieder einmal in ein Kaffeehaus gehen möchten
  • wieder mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren möchten

 

Unser Grundsatz lautet: Hilfe zur Selbsthilfe


Der Jahresbericht 2015 online!

 

Ansuchen um Sozialbegleitung

 

Ehrenamtliche SozialbegleiterInnen gesucht!

 

Die Schulung 2016 (Einführung in die soziale Psychiatrie)

konnten wir am 26.11.2016 erfolgreich abschließen!

pro humanis begrüßt 57 neue SozialbegleiterInnen!

 


 

 

pro humanis auf facebook!